Eishockey-Länderspiel GER vs. USA | 05. Mai 2020

EISHOCKEY-LÄNDERSPIEL GER vs. USA

05. Mai 2020 | Beginn: 19:00 Uhr | SAP Arena

TICKET-INFOS

Tickets ab: 15,00  €

Erhältlich an allen Vorverkaufsstellen der SAP Arena.

Der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag, 15. November 2019, um 10:00 Uhr.

VIP-Partner genießen bis einschließlich 22. November 2019 ein Vorkaufsrecht. Alle Dauerkartenbesitzer der Adler erhalten einen circa 20-prozentigen Rabatt. Um jedoch von diesem Preisvorteil zu profitieren, muss das Ticket gegen Vorlage der Dauerkarte im Ticketshop der SAP Arena, im Fanstore WHISTLE  (Q 6 Q 7), unter der SAP Arena Tickethotline 0621-18190333 oder während der Heimspiele der Adler am Infocounter gebucht werden.


Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bestreitet auch 2020 ihr letztes Vorbereitungsspiel vor der Weltmeisterschaft in der SAP Arena. Am Dienstag, 05. Mai 2020, trifft das Team von Bundestrainer Toni Söderholm um 19:00 Uhr auf die USA. Der Kartenvorverkauf für das insgesamt 23. Länderspiel der DEB-Auswahl in Mannheim startet diesen Freitag, 15. November 2019, um 10:00 Uhr.

„Es ehrt uns, dass die deutsche Nationalmannschaft erneut ihr letztes Testspiel vor der Weltmeisterschaft 2020 in der SAP Arena austragen wird. Mit den USA trifft die DEB-Auswahl abermals auf einen attraktiven Gegner. Wie schon im Mai dieses Jahres können wir uns sicher sein, dass beide Kader mit zahlreichen prominenten Spielern gespickt sein werden und auf alle Zuschauer erneut ein attraktives Spiel wartet“, so Daniel Hopp, Geschäftsführer der SAP Arena und DEB-Vizepräsident.

Bundestrainer Toni Söderholm: „Wir freuen uns, dass wir uns kurz vor der Abreise zur Weltmeisterschaft erneut mit der USA messen dürfen. Mannheim bietet hierfür die perfekte Location. Bereits im Mai dieses Jahres durften wir in der ausverkauften SAP Arena vor einer tollen Kulisse spielen. Nun kehren wir auch im kommenden Jahr zur WM-Generalprobe dorthin zurück – wir freuen uns schon sehr auf die Unterstützung des Mannheimer Publikums.“

Der Gegner USA ist alles andere als unbekannt: Bereits zweimal traf die DEB-Auswahl unter der Leitung von Bundestrainer Toni Söderholm in diesem Jahr auf die Vereinigten Staaten. In Mannheim unterlag die DEB-Auswahl in der ausverkauften SAP Arena mit 2:5. Rund zwei Wochen später kam es bei der 2019 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei zum Wiedersehen beider Nationen, das die deutsche Auswahl knapp mit 1:3 verlor. In der Länderspielgeschichte sicherte sich die deutsche Nationalmannschaft in 104 Spielen gegen die USA insgesamt 31 Erfolge und unterlag 64-mal. Drei Spiele wurden im Shootout entschieden – weitere neun Partien endeten Remis.

Veranstalter: SAP Arena

Sport