Aktuelle Nachrichten

  • Holiday on Ice - Weitere Zusatzshow am 12. Februar

    Vom 8. bis zum 12. Februar wird Holiday on Ice für fünf Tage erstmals in seiner über 60-jährigen Unternehmensgeschichte in Mannheim zu Gast sein. In der neu eröffneten SAP ARENA wird die Show Romanza das Eis und die Zuschauerherzen zum Schmelzen bringen. Jetzt werden die Tickets knapp. Deshalb hat Holiday on Ice eine Zusatzshow eingerichtet: Karten für Sonntag, 12. Februar, 10.30 Uhr, sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter TopTicketLine 01805–999 652 (0,12 EUR) erhältlich. Michael Duwe, Geschäftsführer Holiday on Ice: „Mannheim ist für Holiday on Ice ein neuer Gastspielort. Dass die Tickets schon drei Wochen vor dem Gastspiel knapp werden, beweist, dass wir in der Region viele Fans haben, die heiß auf Eis sind.“

  • AIDA geht in die zweite Verlängerung!

    Mannheim hat das Opern-Fieber gepackt - anders ist das enorme Interesse an den AIDA-Inszenierungen im Mai 2006 in der SAP ARENA nicht zu erklären. Die Nachfrage ist so groß, dass nur kurze Zeit nach Bekanntgabe des ersten Zusatztermins bereits der nächste ins Haus steht: Am Freitag, den 19. Mai 2006, wird die tragische Liebesgeschichte der Titelheldin Aida und des ägyptischen Feldherrn Radames nun ihre Premiere feiern. Am Samstag und Sonntag folgen die beiden weiteren Aufführungen, die bereits im Vorverkauf sind.

  • So finden Sie uns

    Hier finden Sie eine ausführliche Wegbeschreibung sowie eine detaillierte Anfahrtsskizze zur SAP ARENA!

  • Champions Night in der SAP ARENA - Boris Becker trifft auf John McEnroe

    He's coming home: Boris Becker kommt nach Hause. Mit diesem Slogan ist ein einzigartiger Tennis-Event am 16. März 2006 in der SAP ARENA überschrieben. Boris Becker, der dreimalige Wimbledonsieger aus Leimen, gegen John McEnroe, die schillerndste Figur der Racket-Branche – ein Tennis-Leckerbissen für den guten Zweck. Denn: Die „Champions Night“ in Mannheim (16. März, Tickets ab sofort unter www.saparena.de oder Tel: 0621-18190-333) ist zugunsten des fit-4-future-Projektes, das  die  Günter Reimann-Dubbers-Stiftung zusammen mit der Cleven-Becker-Stiftung in der Metropolregion Rhein/Neckar umsetzen wird.

  • Kartenvorverkauf der Löwen startet am 16. Januar 2006

    Nur noch wenige Tage bis der Vorverkauf für die kommenden fünf Bundesligaheimspiele der Rhein-Neckar Löwen (HSG Nordhorn, Wilhelmshavener HV, SC Gladiators Magdeburg, THW Kiel und HSG Düsseldorf) in der Mannheimer SAP ARENA beginnt. Dieser startet am Montag, den 16. Januar 2006.Es wird ein großer Run auf die Spiele gegen Magdeburg und Kiel erwartet.