Aktuelle Nachrichten

  • Adler Mannheim - DEG Metro Stars

    Am 20.

  • "heimspiel" 5 erscheint

    Am 20. Dezember 2005 erscheint die Ausgabe 05 des SAP ARENA-Magazins "heimspiel". Auch in dieser Ausgabe sind wieder viele interessante Storys rund um die SAP ARENA enthalten. So blicken wir auf die ersten vier Monate seit der Eröffnung zurück und wagen auch einen Ausblick. Wir stellen die Wischgirls, die während der Handball-Bundesligaspiele der Rhein-Neckar Löwen für einen trockenen Boden sorgen, vor. Auch die Hometeams Adler Mannheim und Rhein-Neckar Löwen sind wieder mit von der Partie.

  • Xavier Naidoo - Die 2. Zusatzshow geht in den Vorverkauf!

    Alle guten Dinge sind drei: Xavier wird am 3. April 2006 sein 3. Konzert in der SAP ARENA spielen.Seine erste Singleauskopplung „Dieser Weg“ schoss direkt an die Spitze der Charts und mit seinem dazu gehörigen Longplayer „Telegramm für X“ erreichte er inzwischen bereits zweifachen Platinstatus. Kein Wunder dass Xavier Naidoo jetzt auch in seiner Heimatstadt jede Superlative sprengt! Nachdem seine Konzerte am 25. und 26. Februar innerhalb kürzester Zeit restlos ausverkauft waren, schaffte er das was noch keinem Künstler zuvor gelang: Er gibt nunmehr ein drittes Konzert in der SAP ARENA und wird so auch das letzte Konzert seiner Tour in Mannheim spielen.

  • Heiner Brand darf sich freuen - Volles Haus in Mannheim

    Am 28. November 2005 hat der Vorverkauf für das letzte Testspiel der DHB-Sieben vor der Handball-Europameisterschaft in der Schweiz gegen Ungarn am 21. Januar 2006 um 15.00 Uhr in der SAP ARENA begonnen und bereits 16 Tage später sind fast alle Sitzplatzkarten vergriffen. Es sind aber noch genügend Stehplatzkarten für das Handballevent der Spitzenklasse verfügbar (9 € Vollzahler, 6 € Ermäßigte und 4 € Kinder). Wer also noch kein Ticket hat, sollte sich beeilen, um nicht am Ende ohne Eintrittskarte da zu stehen.

  • Sonntag, 18.12. - Vollsperrung der A6 zwischen AK Mannheim und Viernheim

    Die Besucher des Adler-Heimspiels am kommenden Sonntag, den 18.12.2005 um 14:30 gegen die Frankfurt Lions müssen mit langen Anfahrtszeiten zur SAP ARENA rechnen. Aufgrund einer Vollsperrung der A6 zwischen den Autobahnkreuzen Mannheim und Viernheim muss dieser Bereich weiträumig umfahren werden.